ŠKODA FABIA Jahreswagen

ŠKODA FABIA Jahreswagen – Sensation in Preis und Leistung

Wer einen Gebrauchtwagen im fast neuen Zustand fahren möchte, liegt mit unseren ŠKODA FABIA Jahreswagen goldrichtig. Wie es der Name bereits sagt, handelt es sich um Fahrzeuge, deren Erstzulassung maximal ein Jahr zurückliegt. In aller Regel sind dies Modelle aus der aktuellen Modellgeneration, die weder in der Motorisierung noch in der Ausstattung Wünsche offen lassen. ŠKODA FABIA Jahreswagen überzeugen allesamt durch ihren tadellosen Zustand. Wir vom Seubert Autocenter unterziehen jedes Fahrzeug vor dem Verkauf einem umfangreichen Check und führen die erforderlichen Reparaturen durch. Wir stehen mit unserem guten Namen und 30 Jahren Erfahrung für die Qualität unserer günstigen ŠKODA FABIA Jahreswagen, sodass Sie viele Jahre ohne Probleme fahren können. Alle ŠKODA FABIA Jahreswagen stehen bereits für Sie bereit und lassen sich ohne Wartezeit gleich mitnehmen. Das gilt natürlich auch dann, wenn Sie sich für eine ŠKODA FABIA Jahreswagen Finanzierung entscheiden oder Ihren Gebrauchtwagen in Zahlung geben.

Ob Preis, Verfügbarkeit, Ausstattung oder Zustand: mit einem ŠKODA FABIA Jahreswagen gehen Sie in all diesen Punkten auf Nummer sicher und treffen eine hervorragende Wahl. Die Fahrzeuge sind nahezu neu, werden jedoch zum Preis eines Gebrauchtwagens angeboten. Dadurch, dass wir auf unserer Ausstellungsfläche jede Menge Fahrzeuge in erstklassigem Zustand und unterschiedlichen Ausstattungen im Sortiment bereithalten, ist sicher auch der passende ŠKODA FABIA Jahreswagen für Sie dabei. Anderenfalls sprechen Sie uns gerne an und lassen Sie sich von uns beraten. Sie finden das Seubert Autocenter in Straubing sowie auf unseren Seiten im Internet, wo wir Ihnen bereits einen guten Überblick über all Ihre Möglichkeiten verschaffen. Herzlich Willkommen.

Beim ŠKODA Fabia handelt es sich um einen klassischen Kleinwagen mit großer Eigenständigkeit. Das Fahrzeug entstammt zwar dem Volkswagenkonzern, wurde jedoch nicht im Rahmen des Modularen Querbaukastens (MQB) konstruiert. Der Hersteller setzt vielmehr auf eine kombinierte Herangehensweise, was sich auch in der aktuellen dritten Modellgeneration als erfolgreich erweist. Zu haben ist der ŠKODA Fabia bereits seit 1999, wenngleich die aktuelle Ausführung auf das Jahr 2014 datiert. Das erste Facelift folgte 2018 unter der Regie des Designers Jiří Hadaščok und ist anhand der deutlich veränderten Frontpartie inklusive der neuen LED-Scheinwerfer erkennbar. Mit dem ŠKODA Fabia gelangen dem Hersteller erstmals mehr als 100.000 Verkäufe in einem Jahr. 2009 wurden 103.645 Einheiten veräußert, was für ein Importfahrzeug einen einsamen Rekord darstellte.

Fakten über den ŠKODA Fabia

In der Länge liegt der ŠKODA Fabia als Limousine bei exakt 3,99 Meter. Wer sich für die Kombiausführung mit Namen Fabia Combi entscheidet, erhält sogar 4,26 Meter, was fast der Kompaktklasse entspricht. Die Breite liegt bei 1,73 Meter, in der Höhe schlagen maximal 1,49 Meter zu Buche. Insbesondere als Kombi wird der ŠKODA Fabia seinem Ruf als „Lademeister“ gerecht. Dadurch, dass sich die Lehnen der Rücksitze umklappen lassen, entsteht eine glatte Ladefläche mit einem Volumen von 1.150 Liter bzw. 1.395 Liter in der Kombiausführung.

Angetrieben wird der ŠKODA Fabia seit 2018 ausschließlich von sparsamen Benzinmotoren. Die Rede ist von Einliter-Aggregaten mit 60 oder 110 PS. In letzterer Ausführung als TSI beschleunigt der Fabia aus dem Stand in gerade einmal 9,5 Sekunden auf 100 km/h und sorgt entsprechend für jede Menge Fahrspaß. Alternativ steht das Fahrzeug sowohl mit manueller Schaltung als auch mit Automatikgetriebe zur Verfügung. Allen Motorisierungen gemeinsam ist der Vorderradantrieb.

Ausstattung und Sicherheit im ŠKODA Fabia

Nicht zuletzt mit dem Facelift aus dem Jahr 2018 unterstreicht der ŠKODA Fabia seinen hohen Anspruch im Kleinwagensegment. Vor allem die Assistenzsysteme des urbanen Flitzers suchen ihresgleichen. So hat der Hersteller sowohl ein Warnsystem für den Toten Winkel als auch den so genannten Rear Traffic Alert integriert. Letzterer ist ein System, mit dem der rückwärtige Verkehr beobachtet wird, was vor allem beim Ausparken nützlich ist. Ebenfalls Teil der breiten Palette an Assistenzsystemen ist der Fernlichtassistent und auch ein Spurwechselassistent ist auf Wunsch mit an Bord.

Zahlreiche technische Features

Wer in einen ŠKODA Fabia steigt, kann mobile Geräte problemlos via USB anschließen und aufladen. Zu diesem Zweck stehen gleich zwei Anschlüsse bereit. Dank der „ŠKODA Media Command“ App kann zudem direkt auf das umfangreiche Infotainment zugegriffen werden. Auf einem Display von 6,5 Zoll Durchmesser werden die Verkehrsdaten in Echtzeit inklusive eines Stauwarners angezeigt.

Weniger Hightech, dafür aber ungemein praktisch, sind die vielen kleinen Annehmlichkeiten aus dem „Simply clever“- Programm. Wer den Tankdeckel öffnet, findet auf dessen Innenseite einen Eiskratzer und eine Messskala mit der sich die Tiefe der Reifenprofile überprüfen lässt. Der Kofferraumboden lässt sich auf Wunsch umdrehen, sodass sowohl eine glatte Kunststofffläche als auch ein rutschfester Teppich zur Verfügung stehen. Abgerundet wird die Liste an Details durch die LED-Taschenlampe, die im Kofferraum eines jeden Kombis vorhanden ist.

Fahrzeugangebote
EU-Neuwagen, Gebrauchtwagen & Jahreswagen
Werkstatt und Service
Service und Reparatur für alle gängigen Marken
Teiledienst
Gross- und Firmenkunden
Vorteile für Groß- und Firmenkunden
Unternehmen
Erleben Sie unser Unternehmen in Straubing
Jobs und Karriere
Karriere bei der Seubert Autocenter GmbH
Kontakt
Unsere Mitarbeiter stehen für Sie zur Verfügung